wochen
0
4
tage
0
0
stunden
0
7
minuten
0
1
sekunden
0
6
bis zur Kerb am 28.10.2016


Jahrgang 2015

Jahrgang2015_1000px

Motto – „De Deiwel im Kopp“

Kerbbobb – Kevin allein am Baum

Kerbparre – Markus Neumann „Parre Muggetell“ und David Bohlmann „Parre Witchhill“

Bembelträger – Tobias Jungermann

Fahnenträger – Adrian Joseph

Kassenwart – Markus Neumann

Kerbborsche – Tobias Jungermann, Michal Jany, Patrick Schmedemann, Marc Späth, Adrian Joseph, Natalio Primorac, Julian Bauer und Matthias Schmidt

Kerbvadder – Reiner Wagner

Gefolge – Tanja Köhler – Zischeunerin, Jasmin Schmidt – Domptöse und Daniela Garben- Der Bär

Ehrenkerbborsch – Bernd Eifinger

Kerbkantor – Gerolf Baum

Jahrgangspulli – Bembel: grün mit weißer Schrift

Die Kerbansprache:

Die Grabrede und Verbrennung

Presse:

  • „Wem ist die Kerb? – Unser“ – Der Kerbschoppen (12.11.2015) - Wem war die Kerb? Unser! Nach der feierlichen Abschlussrede vor der Kerbzentrale in der Dietzenbacher Altstadt ging die Prozession mit Fackeln Richtung Feuerwehrmuseum. Als letzte Amtshandlung der Kerbborschen blieb noch die Verbrennung der Bobb,...
  • „Wem ist die Kerb? – Unser“ (05.11.2015) - 261. Dietzenbacher Kirchweih lockte wieder Besucherscharen an Das Kinderkarussell gehörte wieder zu den Attraktionen für die jüngsten Kerbbesucher. Foto: Dreger Dietzenbach (sd) -— Es ist Kerbfreitag, die Kerbborschen sind im Wald und suchen sich...
  • Aus dem Fest-„Alltag“ der Kerbborsche (2.11.2015) - Jahrgang wahrt die Tradition, verliert aber kurzfristig seine Fahne 02.11.15 – 03:01 Jede Menge Schärpen: Bei der Kerberöffnung am Freitagabend sind Gerolf Baum (Zweiter von links) zum Ehrenkantor und Bernd Eifinger zum Ehrenkerbborsch ernannt...
  • Ein „süßer Weckruf“ am Sonntagmorgen (29.10.2015) - Ditzebäscher Kerb: Traditionspflege IN FEIERLAUNE, teuflisch gut drauf: So präsentieren sich die Kerbborsche auf einem Plakat, das auf den Dietzenbacher Volksfest-Klassiker einstimmt. Alljährlich im Herbst wird an die Weihe der evangelischen Kirche im Ortskern...
  • Kerbfieber kurz vor Höhepunkt (29.10.2015) - 261. Kirchweih startet morgen Die Weckrufroute der Kerbborsche am 1. November. Foto: p Dietzenbach (sd) — Am morgigen Freitag, 30. Oktober, ist es soweit, die 261. Dietzenbacher Kerb beginnt. Dann locken wieder Fahrgeschäfte genauso...
  • Kerb 2015: Vom Baumstellen zur Verbrennung (29.10.2015) - Wir geben einen Überblick So wie im vergangenen Jahr startet auch am Freitag die Kerb mit dem Kerbbaumstellen am Feuerwehrmuseum. © Archivfoto: Towae Dietzenbach – Noch einmal schlafen, und die Kerb steht vor der...
  • Draht, viel Stroh und jede Menge Panzerklebeband (22.10.2015) - Kerbborschen fiebern dem Höhepunkt entgegen Die Vorbereitungen für die Dietzenbacher Kerb laufen auf Hochtouren. Am Samstag haben die Kerbborschen ihre Kerbbobb mit sichtlich viel Spaß erschaffen. Wie die Bobb heißt, wird aber erst bei...
  • Noch namenlos auf blauem Stuhl (19.10.2015) - Kerbborschen haben ihre Bobb fertig gebaut Dietzenbach –  In elf Tagen ist es soweit. Dann wird in der Altstadt das 261. Kirchweihfest – die Kerb – gefeiert. Die Kerbbobb sitzt in diesem Jahr auf...
  • 13 neue Borschen stecken mitten in den Vorbereitungen (15.10.2015) - Kerb vom 30. Oktober bis 3. November Dietzenbach (red) — Der Herbst hat bereits mit regnerischem und kühlem Wetter Einzug gehalten, aber das vermiest 13 Dietzenbacher Jungen die Laune nicht: Julian Bauer, David Bohlmann‚...
  • Kerbborschen bitten um Spende (29.9.2015) - Vorbereitungen für das Kirchweihfest DIETZENBACH – In gut einem Monat ist es wieder soweit. Dann wird in Dietzenbach der Einweihung der evangelischen Christuskirche im Jahr 1754 gedacht, im Volksmund wird das Kerb genannt. Ein...

Bilder:

Was war noch los:

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar