wochen
2
7
tage
0
0
stunden
0
9
minuten
2
3
sekunden
2
6
bis zur Kerb am 26.10.2018


Willkommen liebe Kerbfreunde Blog

0

Spannung pur war angesagt (13.11.2008)

Spannung pur war angesagt, als unter den Augen von zahlreichen Schaulustigen bei der Licher Pilsstube der Kerbbaum mit Kerbbobb von den neuen Kerbburschen Johannes Jabs, Konrad Lehr, Adrian Pavicevac, Dominik Pellmann, Manuel Sundt, Sascha...

0

Gute Stimmung, weniger Besuch (6.11.2008)

Gute Stimmung, weniger Besuch Kerbpublikum dieses Jahr zögerlicher Dietzenbach (nl) * Die Kerb ist tot, es lebe die Kerb! Vielleicht mag es am doch eher kalten Wetter gelegen haben, dass an diesem Kerbwochenende nicht...

0

Lokalmatadore zogen lärmend durch Stadt (3.11.2008)

Lokalmatadore zogen lärmend durch Stadt Traditioneller Weckruf der Kerbborschen blieb am Sonntagmorgen nicht aus / Lösegeldverhandlung für Bobb im Gange von Matthias Towae Dietzenbach – Tradidtion verpflichtet – um Punkt 9 Uhr am frühen...

0

Riesenrad und Karussell (1.11.2008)

Riesenrad und Karussell Auftakt der Kerb in der Altstadt / Schwerstarbeit Dietzenbach (cz) – Noch bis Dienstag geht es in der Altstadt rund, Seit gestern können sich die Besucher bei der Kerb vergnügen. Zwischen...

0

Rummel, Kuchen und Schoppen (29.10.2008)

Dietzerbacher Kerb Rummel, Kuchen und Schoppen Dietzenbach (DZ/kö) – Rummel auf dem Harmonieplatz und Schärpenträger “uff de Gass”… Wenn Ende Oktober und Anfang November davon die Rede ist, wissen die Dietzenbacher, was geschieht: Es...

0

Verbrennung der “Bobb” ist Tradition (17.10.2008)

Verbrennung der “Bobb” ist Tradition Dietzenbächer Borsche bereiten Kerb für Ende Oktober vor Dietzenbach (baw) * Die Vorbereitungen für die Kerb laufen auf Hochtouren. Die Dietzenbächer Kerbborsche zelebrieren diesmal wieder die Weihe der evangelischen...

0

Schläächtgeschwätzt (01.11.2007)

Schläächtgeschwätzt Zwaa Klees vemanscht Kerbmondaach setzt de klaa Kall em Feuerwehrzelt, en riese Teller Gulasch met zwaa Klees forr sich. “Un, dir schmeckt’s awwer?” fraach ischen. Met volle Backe gebter Antwort: “Prima, awwer dess...